A2 Flash Speicher Controller

Zuverlässige NAND Flash Controller für industrielle Speicherlösungen

A2 NAND Flash Speicher Controller

Solid State Disk (SSD) und SATA II Flash Speicher Controller

Die Hyperstone Flash Controller Familie A2 bietet gemeinsam mit flash-spezifischer Firmware eine Gesamtlösung für High Endurance Solid State Disk (SSD) bzw. Flash Disks verschiedener Baugrößen und Interface Standards.

  • Kleinster und energie-effizientester SSD Controller
  • Patentiertes Static Wear Leveling gemeinsam mit 24-Bit ECC sichern die langfristige Funktionsfähigkeit und Lebensdauer der SSD
  • Außergewöhnliche Power Fail Stabilität
  • Optimierter 32-Bit RISC core, Instruction Set und Firmware für Flash Handling
  • 4-Kanal Controller bietet optimale Performance
  • Power Saving Features
  • S.M.A.R.T. Zustandsüberwachung möglich
  • Kundenspezifische Features mit einfachen Firmware-Upgrades möglich
  • ASSP mit minimaler Anzahl extern aktiver Komponenten
  • Komplettlösung inklusive Firmware, Test- und Entwicklungshardware, sowie Referenz-Schaltplänen

A2 Produkt Flyer Herunterladen

Produkt Informationen

Anwendungen

  • Zuverlässige & industrielle Solid State Disks (SSD) in Baugrößen 2.5", 1.8" SSD, MO-297, MO-300
  • SATA Disk-on-Modules (DoM)
  • Embedded Flash Multi-Chip-Modules (MCM)
  • Multi-Chip-Package (MCP)
  • Disk-on-Board

Performance

  • Bis zu 300 MB/sec burst Datenübertragungsgeschwindigkeit
  • Lesegeschwindigkeit bis zu 150 MB/s
  • Schreibgeschwindigkeit bis zu 130 MB/s
  • 4K random write IOPS: Bis zu 600
  • Typischer Stromverbrauch von etwa 250 mA im aktiven Zustand

Host Interface & Compliance

  • Kompatibel zur Serial ATA 2.6 und CFast 1.1 Spezifikation
  • Gemäß ATA-7 Spezifikation, sowie kompatibel zu ATA-8
  • Gemäß CFast-1.1 Spezifikation
  • SATA Gen 1 (1.5 Gb/s) und SATA Gen 2 (3.0 Gb/s) Transfer Geschwindigkeiten unterstützt
  • Bis zu 300 MB/s Burst Transfer Geschwindigkeit
  • SATA Partial und Slumber Power Modi sowie CFast PHYSLP Power Mode werden unterstützt
  • Native Command Queuing (NCQ) unterstützt
  • TRIM Unterstützung
  • LBA 48 Unterstützung
  • Unterstützung für SMART Commands

Controller & CPU

  • High Performance 32-Bit Hyperstone RISC Mikroprozessor
  • Großer interner RAM Speicher ermöglicht flexible Firmware Entwicklung
  • Acht GPIO Pins für kundenspezifische Anpassungen sowie ISO7816 Interface für SmartCard Applikationen
  • Unique ID für Sicherheits-Applikationen
  • Typischer Stromverbrauch im aktiven Zustand (bei 25°C und 100% Auslastung während des Stresstests mit 4x 3.3V NAND Flashes) von etwa 250 mA
  • SATA partial/slumber (~150 mA) sowie CFast PHYSLP (~5 mA) Power Modes werden unterstützt
  • Spannungsabfall Erkennung
  • Kondensator gepufferter Power Down möglich
  • Spannungsversorgung 1.2V und für Flash I/O: 1.8V oder 3.3V
  • NAND Flash Speicher Interface Spannungsversorgung 3.3V oder 1.8V

Flash Memory Interface

  • 4 Kanäle mit 4 Direct Flash Memory Access (DFA) Blöcken inklusive Sektor Puffern und Interleaving Möglichkeit
  • Unterstützt alle Kontrollsignale für NAND Flash Speicher Verbindungen
  • Asynchrones SDR Interface, gemäß ONFI 1.0 und kompatibel mit ONFI 2.x.
  • Unterstützt direktes Anschließen von bis zu 32 Flash Speicher Chips (CE) - 8 pro Kanal
  • Flash Speicher Power Down Logik und Flash Schreibschutz
  • BCH Error Correcting Code (ECC) korrigiert 6 oder 8 Bit in einem 512 Bytes Sektor und 24 Bit in einem 1024 Bytes doppel-Sektor sowie zusätzlichem CRC
  • Unterstützt MLC und SLC aller Page Größen bis zu 16 KB
  • Flash Management inklusive Mapping der logischen Block Adressen (LBA) zu den jeweils korrespondierenden physikalischen Block Adressen (PBA)
  • Bad Block Management
  • Minimaler Write Amplification Faktor (WAF)
  • Statisches und globales Wear leveling
  • On-the-fly garbage collection
  • Read Wear Leveling um die Dataretention zu maximieren und automatischer Daten Refresh
  • Management von Stromausfällen
  • Interleaving, Cache, und Multi-Plane Programmierung
  • Firmware wird im NAND Flash gespeichert und von dort gebootet
  • Firmware kann redundant abgelegt werden für Recovery und Refresh Prozesse
  • Zukünftige Flashes können mittels einfacher Firmware Upgrades unterstützt werden ohne Hardware Änderungen
  • Auch Kundenspezifische Änderungen oder Anpassungen können in gleicherweise angeboten werden

Block Diagram
Bestellinformation

  • A2-RAP08 (TFBGA 201, 9×9x1.2mm, 32 CEs, RoHS, -40 to +85 °C)
  • A2-RAP09 (TFBGA 201, 13×13x1.2mm, 32 CEs, RoHS, -40 to +85 °C)

Registrieren Sie sich, um mehr über unsere Produkte zu erfahren!

Nach Unterzeichnung eines NDA gewähren wir Ihnen Zugriff auf exklusive Dokumente und Firmware Downloads. Schicken Sie uns dafür eine E-Mail, nachdem Sie sich registriert haben, und wir lassen wir Ihnen unser NDA-Formular zukommen.

REGISTRIEREN

UNSER HAUPTSITZ

Konstanz, Germany

RUFEN SIE UNS AN

+49 7531 9803 0

SCHREIBEN SIE UNS

info@hyperstone.com

Durch den Besuch der Hyperstone Website stimmen Sie der Nutzung von Cookies auf unserer Website zu. Wir verwenden Cookies um Ihre Nutzung der Website zu tracken und Ihnen eine bessere Erfahrung zu bieten. Durch das Schließen dieses Banners stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu.
Akzeptieren und SchließenLesen Sie unsere Cookie-Richtlinien